Rezepte

Apfelbrot

[Werbung, da Produktvorstellung und Verlinkung. Das Produkt wurde von mir selbst gekauft.]
Heute möchte ich euch mal wieder ein leckeres Brot zeigen. Diejenigen unter euch, die mich schon ein bisschen kennen, wissen, dass ich unsere Brote gerne mit den Fertigmehlmischungen von Poensgen (Link s. unten) backe. Sie sind so schön schnell angerührt, das passt einfach wunderbar in einen vollen Familienalltag und sie schmecken einfach gut. (Okay, Wartezeit muss man schon mit einplanen, aber wir möchten ja auch ein leckeres, selbst gebackenes Brot haben 🙂 )

Apfelbrot3

Für ein Brot:

450 ml Wasser

1 Pkg. Poensgen Fertigmehlmischung „Dunkles Körnerbrot“ oder „Vollkornbrot“

1 P. Backpulver

1 P. Quinoa-Sauerteig

1 EL Ahornsirup

½ geriebener Apfel

So geht’s:

Wasser in eine Schüssel geben, die übrigen Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge dazu geben, gut verkneten.

In eine gefettete Brotform geben, ca. 1 Stunde ruhen lassen.

Dann mit Öl bestreichen und bei 180 Grad (Umluft) ca. 40 min backen. Auf einem Rost gut auskühlen lassen.

Poensgen Logo (002)

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.