Mein glutenfreier Backofen

Glutenfreies Backen ohne Ei – Experimentieren Teil 1: Pillekuchen

[Dieser Beitrag enthält Werbung]

Backen ohne Ei ist nicht unbedingt naheliegend. Glutenfreies Backen ohne Ei kann eine Herausforderung sein, da ein Ei den dringend benötigten, weil nicht vorhandenen, Kleber ersetzen kann.

Es gibt viele Gründe auf den Verzehr von Eiern zu verzichten, von denen jeder seine Berechtigung hat. Wenn man nicht unbedingt ein Omelett oder Spiegelei essen möchte, gibt es jedoch durchaus Alternativen. Eine davon ist Sojamehl.

In meiner kleinen Experimentier-Reihe möchte ich euch das Sojamehl von Bauckhof vorstellen. Die Anwendung ist denkbar einfach:

Ein Ei wird ersetzt durch 1 EL Sojamehl plus 2 EL Wasser

Ich habe den Test gemacht und unterschiedliche Dinge ohne Ei gebacken.

Teil 1: Pillekuchen ohne Ei

Pille ohne Ei2

Für 2 Pillekuchen:

2 kg Kartoffeln

1 große Zwiebel

2 EL Sojamehl plus 4 EL Wasser

reichlich Pfeffer und Salz

etwas GF-Mehl

Margarine zum Backen

So geht’s:

Kartoffeln grob reiben, die Zwiebel in Würfel schneiden. Sojamehl und Wasser gut verrühren. Alle Zutaten gut vermischen. Margarine in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Masse in zwei Teilen in eine Pfanne geben, den Rand schön glatt streichen. Dann bei mittlerer Hitze ca. 10 min zugedeckt durch ziehen lassen. Den Pillekuchen wenden, sollte dies schwierig werden, siehe Tipp im Original-Rezept.

Von der anderen Seite wiederum ca. 10 min durch ziehen lassen, bis auch diese Seite schön goldbraun ist.

Reicht für 4 Personen als Hauptgericht. Schmeckt lecker mit Salat oder Dipp.

Beurteilung: Der Pillekuchen ohne Ei schmeckt genauso Yummy-gut wie der Original-Pillekuchen. Es ist kein Unterschied festzustellen! 1:0 für’s Sojamehl!

pille-ohne-ei1.png

Entschuldigt die nicht besonders toll arrangierten Fotos. Es musste ganz schnell gehen, die Kinder konnten nicht warten… 🙂

Der nächste Teil dieser kleinen Reihe kommt in Kürze:

Glutenfreies Backen ohne Ei – Experimentieren Teil 2: Schokokekse

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Bauck Logo

 

 

2 thoughts on “Glutenfreies Backen ohne Ei – Experimentieren Teil 1: Pillekuchen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s