Website-Icon Mein glutenfreier Backofen

Helles Brot

glutenfreires helles Brot

Ich gebe zu, dass ich lieber Körnerbrot esse, da hab ich was zwischen den Zähnen, an dem ich meine Kräfte messen kann.

Aber manchmal muss es einfach ein helles Brot sein. Darauf schmeckt Nussnougatcreme doch am besten, oder?

Für dieses Brot hab ich mir eine eigene Mehlmischung überlegt und kann sagen: “Ja, dies ist ein Brot für süße Aufstriche.” 

Für ein kleines Brot:

Schmeckt groß und klein!

So geht’s:

Die Hefe und den Zucker in die Milch geben und ca. 10 min. auflösen lassen.

Dann alle Zutaten dazugeben und gut verkneten.

In eine gefettete Kastenform geben, glatt streichen. Zugedeckt 1 bis 2 Stunden ruhen lassen.

Die Oberfläche mit Öl bepinseln und bei 180 Grad (Umluft) für ca. 40 min. backen.

 

Die mobile Version verlassen