Rezepte

Schichtdessert mit Nicecream

Wir alle wissen, dass es nicht meine geniale Idee war, sondern dass Schichtdesserts genau deshalb erfunden wurden: es waren noch Kekskrümel oder Kuchenreste da, die weiterverwendet werden sollten.

So hübsch es in Gläsern angerichtet aussieht, so einfach und schnell ist die Zubereitung. Es werden neben den Krümeln nur eine Creme und Früchte benötigt. Die Creme kann natürlich auch eine Quarkspeise oder ein Pudding sein. Am besten richtet man sich auch hier nach den Vorräten beziehungsweise nach dem Obst, dass gerade da ist und Saison hat. Denn: Schichtdesserts schmecken zu jeder Jahreszeit!

Ich habe mich für eine Nicecream entschieden, denn ich hatte noch – speziell dafür vorbereitete – Bananen im Gefrierschrank.

Schichtdessert8

Für die Nicecream:
(Am besten einen Tag vorher zubereiten.)

  • 3 Bananen
  • 350 g Himbeeren, frisch oder tiefgekühlt

Zum Schichten:

  • Kekse oder Kuchenreste
  • 1 Banane
  • Himbeeren
  • Minze

schichtdessert9-e1568466669452.jpg

So geht’s:

Für die Nicecream werden die Bananen geschält und in etwa 2 cm dicke Stücke geschnitten. Dann in eine verschließbare Dose füllen und für mindestens 4 Stunden einfrieren.

Die Himbeeren in einen Mixer geben und pürieren. Dann die Bananen dazugeben und ebenfalls pürieren, bis sich eine schön cremige Masse bildet.

Die Kekse zerkrümeln. Die Banane in Scheiben schneiden.

Dann schichtweise und abwechselnd die einzelne Zutaten in Gläser füllen. Mit Obst und Minze garnieren.

Schichtdessert mit Mandarinen
Schichtdesserts schmecken das ganze Jahr über.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.