Das bin ich

Hallo!

Ich heiße Stephanie und lebe glücklich mit meiner Familie in Wuppertal.

Als bei meinem jüngsten Sohn im Alter von vier Jahren Zöliakie diagnostiziert wurde, und der Anfangsschreck überwunden war, stellte sich sehr schnell die Frage: „Und was essen wir jetzt?“.

Ich habe schon immer gerne gebacken und mit Rezepten experimentiert. Jetzt, nach einigen Jahren, habe ich viele meiner Rezepte glutenfrei umgewandelt.

Mittlerweile sind weitere Unverträglichkeiten in unserer Familie hinzugekommen, sodass unser kleinster gemeinsamer Nenner nun „glutenfrei & vegan“ lautet.

„Mama, können wir schon mit dem Essen anfangen
oder musst du noch ein Foto machen?“

Diese Frage höre ich öfters, denn alle hier gezeigten Gerichte werden selbstverständlich von uns gegessen. Deshalb sehen viele Bilder so aus, wie sie sind: aus dem prallen Leben und eben schnell mit dem Handy fotografiert.

Wie wird mein Haushalt glutenfrei?

Du hast gerade die Diagnose Zöliakie erhalten? Hier findest du erste Hilfe für den Anfang.

glutenfreier Haushalt

Ich freue mich sehr
über meine Blog-Vorstellungen:

Mein AllergiePortal:
Themenwoche „Mein Ostertipp“
April 2020

GlutenFree Magazin 06/2019:
Glutenfreier Instagram-Genuss

glutenfreier Beerenkuchen aus Buchweizen

Zöliakie-Austausch
Vorstellung von glutenfreien Food-Blogs
Dezember 2017