Blog

Rezepte

Rhabarber-Creme-Kuchen

Endlich habe auch ich mit meiner cremigen Variante die diesjährige Rhabarber-Saison eingeläutet.

Dafür habe ich es mir diesmal ganz einfach gemacht und einfach mein Rezept für Rhabarberkuchen aus dem vergangenen Jahr übernommen. Ich habe es lediglich ein klitzekleines bisschen abgewandelt und außerdem die Cremeschicht veganisiert.

Wusstet ihr übrigens, dass Rhabarber gar kein Obst ist, sonder botanisch zum Gemüse zählt?

Weiterlesen „Rhabarber-Creme-Kuchen“
Rezepte

Unser Jahr mit Corona und Zöliakie

Der Mai steht im Zeichen der Zöliakie. In diesem Monat möchten wir, deren Leben und Alltag von Zöliakie geprägt ist, Bewusstsein für die Besonderheit dieser Krankheit schaffen: Zöliakie ist die einzige Autoimmunerkrankung, deren Beschwerden allein durch eine lebenslange Nahrungsumstellung (und eben nicht durch Medikamente) im besten Falle gänzlich verschwinden.

Anlässlich des Welt-Zöliakie-Tages, der in diesem Jahr am 16. Mai 2021 stattfindet, hat die liebe Ann vom Blog Getreidefeind eingeladen, an ihrer Blogparade „1 Jahr mit Corona und Zöliakie“ teilzunehmen. Da mache ich doch gerne mit und berichte euch von unserem vergangenen Jahr, dass wohl für uns alle etliche Besonderheiten aufwies.

Weiterlesen „Unser Jahr mit Corona und Zöliakie“
Rezepte

Purify.bio – ein neuer Stern am glutenfreien Himmel

[Werbung|Kooperation]
Auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich die Spannung vorweg nehme, die Purify.bio-Brotbackmischungen sind der Hit!

Meine Familie und ich, wir sind immer wieder mit Begeisterung dabei, neue glutenfreie (und vegane) Produkte zu entdecken und auszuprobieren. Um so mehr habe ich mich gefreut, als Matthias von Purify.bio* auf mich zukam, um mir sein Startup vorzustellen und mir seine Produkte testweise zu überlassen.

Weiterlesen „Purify.bio – ein neuer Stern am glutenfreien Himmel“
Rezepte

Möchtest du Pfannkuchen gewinnen?

[Produktvorstellung und Gewinnspiel]
Kennt ihr schon die neue Protein Pfannkuchen Mischung von Werz?

Mit dieser Backmischung gelingen euch im Handumdrehen perfekte Pfannkuchen, wenn es mal besonders schnell gehen muss und ihr nach einem anstrengenden Tag oder Workout dringend Proteine tanken müsst.

Wer bisher dachte, Pfannkuchen benötigen nicht viele Zutaten, findet hier Bestätigung, denn es bedarf lediglich Mineralwasser zum Anrühren des Teiges und etwas Öl zum Ausbacken.

Weiterlesen „Möchtest du Pfannkuchen gewinnen?“
Rezepte

Osterhasen

Freut ihr euch auf schon auf Ostern?

Heute habe ich euch meine allseits beliebten Osterhasen mitgebracht, die nicht nur unglaublich lecker sind, sondern vor allem mit der ganzen Familie gemeinsam gebacken werden können. Das Formen der Hasen macht auch kleinen Kindern Spaß. Und am Schluß wird jeder auch noch köstlich belohnt.

Wer schafft es, sein Häschen auskühlen zu lassen?

Weiterlesen „Osterhasen“
Rezepte

Gönn dir eine Portion extra Power

[Werbung|Kooperation]
Wer in seiner Ernährung den Fokus auf pflanzenbasierte Gerichte legt, wird schnell mit der Frage konfrontiert, ob der Körper genügend Nährstoffe erhält. Jedoch auch Mischköstler haben häufig einen Mangel an bestimmten Nährstoffen. Wird insbesondere kein Fisch verzehrt, fehlen dem menschlichen Organismus schnell die lebensnotwendigen Omega-3-Fettsäuren.

Die Omega-Fettsäuren gehören zu den ungesättigten Fettsäuren. Diese wichtigen Nährstoffe können vom Körper selber nicht hergestellt werden und müssen daher über die Nahrung aufgenommen werden.

Weiterlesen „Gönn dir eine Portion extra Power“
Rezepte

Energy-Balls

[Werbung]
Heute kann ich etwas ganz Besonderes vorstellen: das „Bio Baobab-Fruchtpulver“ und das „Bio Hibiskus-Blütenpulver“, welche mir von The Essence of Africa zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt wurden.

Die fair gehandelten und nachhaltig gewonnenen Produkte werden biologisch angebaut. Die regionalen Produzenten in Afrika werden nach dem Motto „Handel statt Hilfsleistungen“ unterstützt.

Weiterlesen „Energy-Balls“
Rezepte

Birnen-Walnuss-Muffins mit kleinem Extra

[Werbung]
Heute habe ich kleine feine Törtchen für euch, die ratzfatz gebacken sind und den akut auftretenden Kuchenhunger rundum zufrieden stellen.

Die Kombination Birne und Walnuss ist ja sowieso schon großartig, die muss ich euch bestimmt nicht groß anpreisen. Hier gibt die feine und meinerseits heiß geliebte „Knusprige Haselnuss-Praliné“-Creme von Principessa’s den entscheidenden Ausschlag. Wenngleich auch nur in geringer Menge verwendet, verleiht sie diesen Muffins das besondere Extra.

Weiterlesen „Birnen-Walnuss-Muffins mit kleinem Extra“
Rezepte

Vegane Creme-Schnitte

[Werbung]
Darf ich vorstellen? Meine glutenfreie und vegane Variante einer berühmten Schnitte, die sicherlich jeder unter euch kennt und die meisten von euch bestimmt auch lieben. Ich jedenfalls habe sie als Kind immer gerne zwischendurch verputzt und mich dabei nicht ein bisschen um Inhaltsstoffe und Zutatenlisten geschert.

Dies ist jetzt anders, vieles darf nicht mehr in unsere Mahlzeiten hinein und einiges wollen wir auch gar nicht mehr. Um dem Original-Geschmack möglichst nah zu kommen, ist die Cremeschicht mit der veganen Honigalternative von Principessa’s gesüßt: der „Zeronig“ überzeugt durch seine sehr feine honigartige Note. Prädikat: Absolut empfehlenswert.*

Weiterlesen „Vegane Creme-Schnitte“