Rezepte

Unser Jahr mit Corona und Zöliakie

Der Mai steht im Zeichen der Zöliakie. In diesem Monat möchten wir, deren Leben und Alltag von Zöliakie geprägt ist, Bewusstsein für die Besonderheit dieser Krankheit schaffen: Zöliakie ist die einzige Autoimmunerkrankung, deren Beschwerden allein durch eine lebenslange Nahrungsumstellung (und eben nicht durch Medikamente) im besten Falle gänzlich verschwinden.

Anlässlich des Welt-Zöliakie-Tages, der in diesem Jahr am 16. Mai 2021 stattfindet, hat die liebe Ann vom Blog Getreidefeind eingeladen, an ihrer Blogparade „1 Jahr mit Corona und Zöliakie“ teilzunehmen. Da mache ich doch gerne mit und berichte euch von unserem vergangenen Jahr, dass wohl für uns alle etliche Besonderheiten aufwies.

Weiterlesen „Unser Jahr mit Corona und Zöliakie“