Rezepte

Crêpe Galette mit Käse

Wir lieben die herzhafte bretonische Variante der Crêpes. Und das beste: sie schmecken auch einfach zwischendurch als Snack. Mit ausreichend Flüssigkeit und ein bisschen Zeit gelingt der Teig ganz einfach.

Reicht für ca. 6 Stück; allerdings besitze ich keine Crêpe-Pfanne 🙂

125 g Buchweizenmehl

1/2 TL Salz

2 Eier

125 ml Mineralwasser

125 ml Milch

Margarine

geriebener Käse

Mehl und Salz mischen, die Eier unterrühren. Dann Wasser und Milch langsam zugießen und gut verrühren, bis der Teig ganz glatt ist. Dann ca. 20 bis 30 min zugedeckt stehen lassen.

Margarine in der Pfanne zerlassen, den Teig in die Mitte der Pfanne geben und diese dann gut hin und her schwenken, sodass sich der Teig hauchdünn verteilt. Jeweils ca. 1 min von beiden Seiten bräunen lassen, auf einen Teller heben oder gleiten lassen. In die Mitte geriebene Käse geben und aufrollen. Schmeckt heiss und kalt.

2 Gedanken zu „Crêpe Galette mit Käse“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.