Rezepte

Beeriger Buchweizenkuchen

Backst du eigentlich gar nicht viel und hast normalerweise kein glutenfreies Mehl zu Hause, geschweige denn Xanthan oder Guarkernmehl oder oder oder? Oder kommt ein Zöli zu Besuch* (bitte unbedingt die Anmerkung 1 beachten!!) und du möchtest dir nicht alle „typischen“ Ingredienzen kaufen?

Kein Problem mit diesem Rezept, denn dieser Kuchen kommt ohne die üblichen ausgeklügelten glutenfreien Zutaten aus. Du brauchst lediglich Buchweizenmehl, und das bekommst du in jedem größeren Supermarkt oder in der Drogerie. Weiterlesen „Beeriger Buchweizenkuchen“

Rezepte

Pancakes mit Milchreis – vegan

Pancakes gehen immer – ob morgens süß oder abends herzhaft oder einfach zwischendurch so auf die Hand.

Dieses Mal war es aber noch besser: es gab mittags süße Pancakes mit Milchreis.

Meine Kinder waren begeistert: „So ein Mittagessen kann es ruhig öfters geben!“

Dieses Gericht ist ganz einfach, dennoch ist es am besten, die Zubereitung von Milchreis und Pancake-Teig parallel zu beginnen. Dabei immer darauf achten, dass die Milch nicht überkocht! Weiterlesen „Pancakes mit Milchreis – vegan“

Rezepte

Vollkornbrot

Kennt ihr das auch?

Ich backe ja total gerne Kuchen und Torten, weil die hinterher so hübsch aussehen (zumindest, wenn alles geklappt hat 🙂 ). Aber wenn mir ein Brot so richtig gut gelungen ist, bin ich noch viel glücklicher.

Leider sehen die meisten Brote nicht so besonders spektakulär aus. Und auf den Fotos kommt es auch nicht unbedingt rüber, wie lecker jetzt zum Beispiel genau dieses Vollkornbrot hier ist.

Deshalb müsst ihr euch jetzt einfach mal auf meine Aussage verlassen:
Wer Vollkornbrot mag, wird dieses hier lieben!
Es ist richtig saftig, weich und gleichzeitig körnig-knackig.

Dieses Brot hat jedem Einzelnen meiner Familie geschmeckt und wir sind in der Tat nicht alle Körner-Liebhaber. Aber bei diesem hier haben alle ein bis zwei Scheiben mehr gegessen als normalerweise. 🙂 Weiterlesen „Vollkornbrot“

Rezepte

Schokohasen-Maffeln

[(Nicht beachtsichtigte) Werbung, aber es sind Schokohasen abgelichtet, die der ein oder andere erkennen mag; ich habe alle selber gekauft und keinerlei Gegenleistung dafür bekommen oder verlangt.]
Habt ihr nach Ostern auch immer so viel Schokolade im Haus, dass sogar die KInder sagen: „Puh, ich kann sie nicht mehr sehen? Kann ich mal was anderes schnagern?“ Und dann sage ich: „Nein, mein Kind. Es wird erst gegessen, was im Haus ist. Danach können wir weitersehen.“

Bei uns tummeln sich aber immer noch so viele Hasen, dass die Kinder es gar nicht alleine schaffen können…

Nachdem ich neulich erstens so viel positiven Zuspruch von euch zu meinen (Nicht-Schoko-)Maffeln bekommen habe und ich zweitens immer noch kein Waffeleisen gekauft habe, bekommt ihr jetzt ein weiteres Maffel-Rezept. 🙂 🙂

Weiterlesen „Schokohasen-Maffeln“

Rezepte

Falafel

[Werbung, da Blogger- 🙂 -Verlinkung.]
Wenn die Tage länger werden und es beim Abendessen draussen noch hell ist, muss ein leichtes, an Sonne und Wärme erinnerndes, Essen her.
Dazu passen Falafel besonders gut.

Schon vor einiger Zeit habe ich auf Jackys Blog Vegan & Life dieses Rezept gefunden und es schon ein paar Mal nachgekocht. Und was soll ich sagen, diese Falafel sind soo lecker und soo einfach selbst gemacht, ich finde sie verdienen es, dass sie noch mal präsentiert werden!!

Das Originalrezept findet ihr hier: Jackys Falafel. Ich danke dir sehr dafür! 🙂 

Aber: hier einfach nur ein Rezept abzuschreiben, das geht gar nicht, deshalb habe ich es ein bisschen abgewandelt.  Weiterlesen „Falafel“

Rezepte

Quiche

Lust auf was Einfaches? Was aber Spaß macht? Und auch so richtig satt?

Wie wäre es mit einer Quiche? Meine Variante ist geradezu puristisch, aber du kannst natürlich noch Zwiebeln oder Gemüse oder Speck oder oder oder dazugeben. Ganz wie du es am liebsten hast.  Weiterlesen „Quiche“

Basics

Glutenfrei auf Klassenfahrt

[Gastbeitrag von Allerlei – Glutenfrei]

Unsere Kinder werden groß! Anlass zur Freude oder Anlass zu – berechtigter –  Sorge? Welche Mutter und welcher Vater möchte als Helikopter oder Glucke bezeichnet werden? Auch wir Eltern von besonderen Kindern müssen lernen loszulassen.

  • Es wird der Tag kommen, da steht unser „kleines“ Zöli-Kind vor uns und berichtet stolz: „Wir machen eine Klassenfahrt!“.
  • Sofort werden die Alarmglocken läuten: „Ahh, uhh, so ein Mist!!! Wie soll es das überleben? Und wie soll ich das vor lauter Sorge überstehen?“

Ich kann euch schon jetzt beruhigen: alles wird gut. Es ist alles eine Frage der Planung! Und um diese müssen wir uns nicht alleine kümmern, denn:

die liebe Birgit von Allerlei-Glutenfrei hat uns einen Großteil der Arbeit schon abgenommen. Neben zahlreichen glutenfreien Rezepten bietet Birgit auf ihrem Blog auch Tipps und Hilfestellung zur Meisterung des glutenfreien Alltags. So bin ich kürzlich auf diese extrem hilfreiche Checkliste gestoßen, die uns Eltern bei der Planung einer Klassenfahrt (oder auch einer kleineren Ferienreise) unserer Zöli-Kinder hilft.

Auf meine Nachfrage hat Birgit sofort zugestimmt, diesen Artikel hier bei mir als Gastbeitrag (erneut) zu veröffentlichen. Liebe Birgit, ich danke dir sehr dafür! Und liebe Leser, ich hoffe, ihr findet den Beitrag genauso hilfreich wie ich.

Weiterlesen „Glutenfrei auf Klassenfahrt“

Rezepte

Weißbrot

Ein Rezept – zwei Ausführungen: „Einfach-nur“-GF und „Zusätzliche-Lebensmittel-Unverträglichkeiten“-GF (vegan)

Beide Varianten wurden von uns getestet und beide sind für sehr gut befunden worden, deshalb gibt es heute ein Zwei-in-Eins-Rezept.

Jetzt aber genug der Einleitung mit vielen Bindestrichen. An sich soll es hier ja einfach zugehen, und schwierig ist das Rezept so oder so auf gar keinen Fall. Allerdings müsst ihr diesem Brot Zeit lassen. Weiterlesen „Weißbrot“

Rezepte

Hirsenta – auf Gemüsebett

Geht es euch auch so, dass ihr euch nach dem Feiertags- oder Wochenend-Geschlemme mal nach etwas Einfacherem oder Leichterem sehnt?

Dann habe ich hier etwas Passendes für euch: Hirsenta. Die Namensähnlichkeit zu den bekannten Maisgrießschnitten ist übrigens beabsichtigt.

Dieses Rezept eignet sich auch hervorragend zur Resteverwertung. Weiterlesen „Hirsenta – auf Gemüsebett“

Rezepte

Blondie-Kuchen

Falls du dich fragst, was das denn sein soll, dann helfe ich dir mit dieser Erklärung:

Stell dir einen Brownie vor, der

  • mit weißer Schokolade,
  • mit Erdnüssen,
  • mit einem Frosting und
  • als runder Kuchen

gebacken wird und schon kennst du meinen Blondie-Kuchen. Weiterlesen „Blondie-Kuchen“