Mein glutenfreier Backofen

Schoko-Schmand-Torte

Kindergeburtstag!! Schokolade, Creme und dann noch bunt, das hat allen geschmeckt.

Für den Biskuitboden:

2 Eier

80 g Zucker

1 P. Vanillezucker

130 g GF Mehl

2 gestr. TL Backpulver

Für den Belag:

200 g Schmand

300 g Frischkäse

1 P. Vanillezucker

2 bis 3 EL Schokocreme

1 bis 2 TL Johannisbrotkernmehl

Für die Deko:

100 g Vollmilchschokolade (Vorsicht! Es gibt nicht viele GF-Sorten!!)

Zuckerstreusel

Für den Teig die Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe cremig rühren, dann den Zucker zugeben und so lange rühren, bis die Creme fast weiß ist. Mehl und Backpulver mischen, unterrühren, dann den Eischnee unterheben.

Bei 160 Grad (Umluft) ca. 15 bis 20 min backen. Auf eimen Rost gut auskühlen lassen.

Für den Belag alle Zutaten  zu einer Creme verrühren, sofort auf den Biskuit streichen, bevor das Johannisbrotkernmehl seine Wirkung voll entfalten kann! Glatt streichen und ab in den Kühlschrank damit.

Für die Deko die Schokolade vorsichig schmelzen, auf Alufolie dünn ausstreichen (2 mm) und für 5 bis 10 min in den Gefrierschrank stellen. Dann mit einem Plätzchenausstecher Formen bilden und zusammen mit den Zuckerstreuseln auf der Torte dekorieren.

Schoko-Schmand-Torte2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s