Mein glutenfreier Backofen

Grüne-Bohnen-Quiche

 

Lange schon hatte ich keine Quiche mehr gebacken und so wurde es heute abend mal wieder Zeit dafür.

Nach vielen Ei-frei-Gerichten muss ich allerdings zugeben, dass ich für die Ei-Sahne-Sosse keine Alternative wusste. So ist der Teig eilos geblieben, aber die Füllung nicht. 🙂

Schmeckte uns aber auch im Mix. Viel Spaß beim Selber-Ausprobieren und ich bin gespannt auf eure Rezepte!!

Bohnen-Quiche1

Das wird benötigt:

1 Ei (oder: wir kennen ja jetzt den Super-Ei-Ersatz 🙂 : 1EL Sojamehl plus 2 EL Wasser)

300 g GF-Mehl

1 TL Salz

150 g Margarine

300 g grüne Bohnen

ca. 12 Trockentomaten in heißem Wasser eingeweicht

2 Frühlingszwiebeln

1 Mozzarella

2 Eier

200 g Sahne

Salz, Pfeffer, Cayenne, Bohnenkraut und nach weiteren Vorlieben

evtl. geraspelten Käse

Bohnen-Quiche4

So geht’s:

Alle Teigzutaten gut verkneten, evtl. unter Zugabe von etwas Wasser eine Kugel formen und diese für 30 min. in den Kühlschrank verfrachten.

Die Bohnen in kleine Stücke schneiden, ca. 10 min. kochen.

Die eingeweichten Trockentomaten, die Frühlingszwiebeln, den Mozzarella in kleine Stücke schneiden.

Die Eier mit der Sahne und den Gewürzen verrühren.

Eine gefettete Form mit dem Teig auslegen (bzw. auskneten). Die gemischten gewürfelten Zutaten darauf verteilen und als letztes das Eier-Sahne-Gemisch drübergießen.

Bei 180 Grad (Umluft) ca. 30 min. backen.

Bohnen-Quiche2

 

3 Gedanken zu „Grüne-Bohnen-Quiche“

  1. Nein, liebe Stephfanny,
    DAS ist genial…Vegan wäre die Quische für mich natürlich noch gigantischer aber sobald ich Bohnen sehen, geht bei mir dieses Jahr die Lecker-Düse an. Ich habe so viele Bohnen dieses Jahr verdrückt! Und, wenn ich das jetzt sehe…
    Vielen Dank jedenfalls, für deinen lieben Kommentar…Ich bin bei den Texten immer ein bisschen unsicher, um so mehr hab ich mich natürlich gefreut…Wirklich sehr gefreut. Daanke. …Die Quiche sieht einfach echt zum rein-beißen aus.^^
    Liebe Grüße, Jenny

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s