Adventskalender

20. Türchen: Spekulatius-Aufstrich

Hach, ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich schaff‘ die ganzen leckeren Kekse gar nicht. Falls es dir ähnlich geht oder du von deinen Freunden und Verwandten übermäßig beschenkt wurdest …

Vielen Dank, ihr Lieben! ♥ ♥ ♥ Im Prinzip bekommen wir von euch sehr gerne die teuren glutenfreien Leckereien geschenkt!!! ♥ ♥ ♥

… probier’s doch mal mit einem leckeren Brotaufstrich. Dieser hier schmeckt übrigens so gut, den kann man auch direkt vom Löffel lecken 🙂

Übrigens ist der Spekulatius-Aufstrich auch eine super Idee für ein ganz schnelles Weihnachtsgeschenk (oder hast du schon alle zusammen?). 🙂

speku2-e1511447739137.jpg

Das wird benötigt:

100 g GF-Spekulatius

60 ml Sahne

20 g Butter

30 g brauner Zucker

Vanille, Zimt, Nelken, Kardamom nach Geschmack und Vorliebe

Speku1

Und so einfach geht’s:

Die Spekulatius sehr fein zerkrümeln. Wer eine Mühle hat, kann diese gerne benutzen, dann werden die Krümel richtig fein.

Vorsicht!!!
Wenn diese üblicherweise nicht für glutenfreie Lebensmittel genutzt wird, dann diese jetzt auf gar keinen Fall verwenden!!! – Kontaminationsgefahr!!!

Ich besitze keine Mühle. Da GF-Kekse aber i.d.R. noch krümeliger sind als gewöhnliche Kekse, funktioniert das Zerbröseln auch wunderbar mit einer Teigrolle. Dafür die Kekse in einen Gefrierbeutel packen und diesen gut verschließen. Dann mit der Teigrolle so lange zerrollen, bis die Kekse einen mehlartigen Zustand erreicht haben.

Die Sahne mit Butter, Zucker und den Gewürzen bei geringer Hitze auflösen. Etwas abkühlen lassen und dann die Kekse unterrühren, bis sich eine cremige Konsistenz ergibt.

Gänzlich abkühlen lassen und in ein verschließbares Gefäß füllen. Im Kühlschrank aufbewahren. Hält sich ca. 1 Woche, also schnell geniessen!!

Speku4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s