Rezepte

Erdbeer-Cornflakes-Torte

Habt ihr auch Lust, die Fenster und Türen weit zu öffnen, frische Luft hinein zu lassen und den Frühling zu genießen?

Ein paar sonnige Tage stehen vor der Tür und da zieht es mich nach draußen. Überall riecht es nach frisch gemähtem Gras, die Bienen brummen um die Wette und ich möchte mittendrin in dieser endlich warmen Luft sitzen und eine sommerlich-frische Torte essen.

Was passt da besser, als eine schön gekühlte Frischkäse-Torte mit Erdbeeren?

cornflakes-frischkc3a4se-torte-1.jpg

Wichtig!!!

Bei Cornflakes und generell allen Maisprodukten gilt: achtet unbedingt darauf, dass das Produkt ein Glutenfrei-Siegel hat oder ausdrücklich als glutenfrei gekennzeichnet ist!

Längst nicht alle Maisprodukte sind glutenfrei!

Mais wird oftmals in gleichen Produktionsbetrieben verarbeitet und gemahlen, wie andere glutenhaltige Getreide. Damit ist der Mais kontaminiert und kann nicht im Rahmen einer glutenfreien Diät verzehrt werden!!!

Für den Boden:

300 g Cornflakes

60 g Margarine

80 g weiße Schokolae

Für die Füllung:

10 Erdbeeren

200 ml Sahne

350 g Frischkäse

2 – 3 EL Ahornsirup

1 Spritzer Zitronensaft

2 1/2 TL Johannisbrotkernmehl

Für den Belag:

80 g weiße Schokolade

60 g Cornflakes

Erdbeeren

cornflakes-frischkc3a4se-torte-2.jpg

So geht’s:

Für den Boden die Cornflakes sehr fein zerkrümeln. Margarine und weiße Schokolade schmelzen und mit den Cornflakes vermischen. Einen Tortenring auf Backpapier stellen und die Cornflakesmasse feste hineindrücken. Den so entstandenen Boden fest werden lassen.

Für die Füllung die Erdbeeren in kleine Würfelchen schneiden. Die Sahne steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Ahornsirup und dem Zitronensaft vermischen, die Sahne unterheben. Das Johannisbrotkernmehl drüber sieben und zügig unterrühren.

Die Masse in zwei Teilen auf dem Cornflakesboden verstreichen. Dazwischen die Erdbeerwürfel geben.

Den Kuchen im Kühlschrank kalt und fest werden lassen.

Für den Belag die Schokolade schmelzen, dann über die Cornflakes fließen lassen und vorsichtig verrühren. Die Cornflakes sollen möglichst ganz bleiben.

Mit Hilfe eines Plätzchenausstechers 12 Cornflakes-Herzen formen. Diese ebenfalls im Kühlschrank fest werden lassen.

Den Kuchen mit den Cornflakes-Herzen und Erdbeeren garnieren.

Cornflakes-Frischkäse-Torte 6

2 Gedanken zu „Erdbeer-Cornflakes-Torte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s