Rezepte

Blaubeertörtchen

Wie wäre es mit kleinen, feinen Törtchen zum Nachmittagskaffee?

Dieses Mal habe ich mich für Blaubeeren entschieden, sie gehören eindeutig mit zu meinen Lieblingsbeeren, so wie Johannisbeeren oder Himbeeren oder Erdbeeren (ach, die heißen ja nur so als ob). Das Rezept funktioniert natürlich mit jeder Beerensorte oder auch mit anderem Lieblingsobst, nehmt einfach, was ihr da habt und am liebsten mögt.

An diesen Törtchen gefällt mir besonders die Farbe der Creme, die ausschließlich durch Beerenmus entsteht; hier ist keinerlei zusätzliche Lebensmittelfarbe notwendig. Schnell gemacht sind die kleinen Kuchen auch, lediglich Abkühlzeit muss eingeplant werden. Weiterlesen „Blaubeertörtchen“

Rezepte

Lupinencreme-Törtchen

Als ich vor einiger Zeit einen laktosefreien Jogurtersatz suchte, fiel mir im Kühlregal ein „Jogurt“ auf Lupinenbasis auf (der Hersteller nennt es „Fermentiertes Lupinenprodukt“):
glutenfrei, laktosefrei, sogar vegan und on top mit Mango. Lauter Argumente, die mich zu einem Testkauf brachten.

Zuhause hat mich der Geschmack dann endgültig überzeugt. Dieses Lupinen-Dings ist einfach großartig lecker!

Und dann nun die ultimative Herausforderung: Lupinen-Törtchen. Jetzt im Sommer schön frisch auf einem Keks-Boden ohne Backen und mit leckeren frischen Früchten. Die Kombi passt und ist definitiv nicht zum letzten Mal bei uns auf dem Tisch!

Habt ihr die fermentierte Lupine auch schon mal probiert? Wie ist eure Meinung dazu? Weiterlesen „Lupinencreme-Törtchen“

Rezepte

Kleines Reisbrot

Ein kleines feines Brot ist es geworden. Eigentlich wollte ich es mit einem Ei zubereiten, aber es war keines mehr da… Also habe ich es durch eine Banane ersetzt und somit ist das Brot sogar vegan! Ohne Ei geht es nicht so fluffig auf, ist aber dennoch weich und hat zusätzlich eine ganz leichte feine Süße, so dass sowohl herzhafte als auch süße Brotaufstriche darauf schmecken 🙂 Weiterlesen „Kleines Reisbrot“