Rezepte

Leinsamenbrot, ohne Hefe

Diese Woche gibt es ein leckeres Leinsamenbrot. Wie ihr ja wisst, liebe ich Brote mit Biss; diesmal sind es die kleinen, auch als Heilmittel bekannten Samen.

Leinsamen enthalten Quell- und Schleimstoffe, welche beide die Verdauung fördern sollen. Eine höhere Wirkung wird durch geschrotete Samen erzielt, die ich hier jedoch nicht verwerte. Stattdessen habe ich, um die Textur des Teiges und die allgemeine Bekömmlichkeit zu verbessern, einen Teil der Leinsamen über Nacht eingeweicht. Weiterlesen „Leinsamenbrot, ohne Hefe“

Rezepte

Kleine Focaccia (ohne Hefe)

Der Tag war lang und anstrengend? Oder lang und ereignisreich? Aber auf jeden Fall lang?

Der Magen ist leer und ruft nach etwas herzhaft sättigendem, dass nicht langweilig, aber trotzdem einigermaßen schnell fertig ist?

Da kann ich euch mit diesen wunderbar fluffigen kleinen Focaccias helfen. Sie werden ohne Hefe gebacken und benötigen somit keine lange Ruhezeit. Alles in allem sind sie in etwa 40 Minuten fertig. Und da sie warm am besten schmecken, kann es sofort los gehen.  Weiterlesen „Kleine Focaccia (ohne Hefe)“