Rezepte

Adventskalender

Du hast noch keinen Adventskalender für deine Lieben? Jetzt aber schnell, ich helfe dir.

Diesen Kalender habe ich gestern gebacken und gebastelt, das schaffst du heute also auch noch: Ausstechkekse sind ja schnell gebacken und während sie auskühlen, kannst du schon mal den Ast für die Aufhängung vorbereiten. Und dann geht es bei einer heißen Tasse Tee ans Basteln.

[Ich entschuldige mich für die schlechte Bildqualität – mein Handy kam mit der winterlichen Dunkelheit nicht so gut zurecht…]

Weiterlesen „Adventskalender“

Rezepte

Berliner Brot

Dieses Rezept ist der lieben Annette gewidmet: Du weißt ja warum. 🙂

Schon in meiner Kindheit hatte das Berliner Brot seinen festen Platz in der bunten Schar der Weihnachtsplätzchen. Damals gehörte es definitiv nicht zu meinen Favoriten, weil ich nie sicher sein konnte, ob es weich oder hart geworden war.

Ja, ich gebe zu: ich mag nur weiches Berliner Brot. Wenn ihr es also lieber hart mögt, dann kann ich euch leider nicht weiterhelfen, tut mir leid. Dieses hier wird immer weich, spätestens wenn es in der Blechdose liegt.
Weiterlesen „Berliner Brot“

Rezepte

Brownies

Schokojunkies aufgepasst! Hier kommt das ultimative Rezept für chewy glutenfreie Brownies!!

Ich habe das Rezept absichtlich schlicht gelassen. So könnt ihr noch selber ein Topping dazubasteln oder weitere Zutaten dazumixen. Ich hätte da allerdings so ein paar Ideen: Nüsse, Frischkäse, Erdnussbutter, Himbeeren, Äpfel und und und.

Ich bin so begeistert, dass in nächster Zeit bestimmt noch ein paar Brownie-Rezepte auf meinem Blog erscheinen werden. 🙂  Weiterlesen „Brownies“

Rezepte

Johannisbeerkekse

Kekse mit Beeren sind für mich immer noch ein bisschen ungewohnt, weil ich diese am liebsten sofort pur vernasche, aber es lohnt sich dennoch auf jeden Fall.

Wenn du Johannisbeeren magst, wirst du diese Cookies lieben: die süßen Kekse, die dank des Buchweizenmehls leicht nussig schmecken, bilden eine perfekte Basis für die sauren Früchte.  Weiterlesen „Johannisbeerkekse“

Rezepte

Nussschnecken

Was gibt es Schöneres als eine Kaffeepause?

Naja, vielleicht eine Teepause.

Was auch immer du gerne trinkst, nimm‘ dir einen Moment Zeit und geniesse den Augenblick. Und gönn‘ dir auf jeden Fall etwas Süßes dazu. Wie wäre es mit kleinen feinen Nussschnecken aus Hefeteig mit viiiiel Zimt? Weiterlesen „Nussschnecken“

glutenfreie Osterkekse
Rezepte

Hasenkekse

Ein schnelles Ostergebäck für den letzten Moment.

Hier sind keine ausgefallenen Zutaten notwendig und falls du gerade keine Hasenausstecher besitzt, kannst du ja einfach kleine ovale Kugeln formen und diese plattdrücken: fertig sind die Ostereier-Kekse. 🙂

Ich hatte dieses Mal keine Lust, die Kekse mit Zuckerguss zu bestreichen und habe einfach nur Puderzucker drübergestreut. Möchtest du lieber Zuckerguss nehmen, dann streiche diesen am besten auf die noch leicht warmen Kekse.

Weiterlesen „Hasenkekse“

Rezepte

Bananen-Schoko-Nuss-Kekse

Kekse gehen immer!!!

Und deshalb habe ich beschlossen, mit diesen Keksen den Frühling einzuläuten.

Also: ran an die Vorräte, mixt einen schön lockeren Teig zusammen und lasst euch die fluffig-leichten Kekse schmecken! Weiterlesen „Bananen-Schoko-Nuss-Kekse“

Adventskalender

Schwarz-Weiss-Gebäck

Ein Weihnachtsplätzchen-Klassiker in rustikaler Variante, denn ich habe dunkle Mehle verwendet sowie etwas Bohnenmehl untergemischt.

Ein anderes schönes Rezept für Schwarz-Weiss-Gebäck findest du hier.

Weiterlesen „Schwarz-Weiss-Gebäck“

Adventskalender

Herzen – Sterne – Bäume

Hast du schon mal Lebkuchen gebacken? Es ist gar nicht schwierig.

Nachdem ich wirklich begeistert von meinem Lebkuchenhaus zu Nikolaus war, habe ich nun kleine Lebkuchen gebacken.

Wenn du genau hinschaust, wirst du merken, dass es das gleiche Rezept ist. 🙂  Weiterlesen „Herzen – Sterne – Bäume“

Adventskalender

Ausstechkekse (Backen mit Kindern)

Das schönste an Weihnachten ist das Glänzen in den Augen der Kinder.

Auch wenn wir Eltern oftmals am liebsten ein Date mit dem Sofa vereinbaren möchten, sind doch jetzt die eigenen Kindheitserinnerungen so präsent, dass wir unseren Kindern die Rituale der Vorweihnachtszeit nicht vorenthalten möchten. 

Ausstechkekse sind perfekte „Kinderkekse„: der Teig ist schnell und einfach gemacht, das Ausstechen macht Spaß und letztlich noch die Aussicht darauf, auf den Keksen mit Farben, Perlen und Sternen zu malen und zu kleben. Da kann keiner widerstehen und selbst die großen „Kinder“ machen gerne mit.  Weiterlesen „Ausstechkekse (Backen mit Kindern)“