Rezepte

Schoko-Kirsch-Traum

Ein wahr gewordener Traum für alle Schoko-Lover! In der Cremeschicht versteckt sich nämlich nicht nur ein intensiver Schokopudding, sondern auch eine geschmolzene Bitterschokolade. Hinzu kommt ein schoko-knackiger Überzug, der für Biss sorgt, sowie saftige Sauerkirschen, die den herben Schokoladengeschmack erst so richtig hervorheben. Weiterlesen „Schoko-Kirsch-Traum“

Rezepte

Kirsch-Carobtörtchen

Liebst du auch die Kombination von Frucht und Schokolade? Aber Schokolade verträgst du nicht so gut? Dann habe ich hier mit den Carobtörtchen die ultimative Lösung für dich gefunden.

Carobpulver wird aus der Frucht des Johannisbrotbaumes gewonnen. Es schmeckt karamellig-süßlich und insbesondere in gebackener Form ganz fein schokoladig. Dabei ist es leicht süßlich und so benötigt der Teig nicht mehr so viel Zucker oder anderes Süßungsmittel. Carobpulver enthält kein Koffein und kein Theobromin und wird so vielfach besser vertragen als Schokolade.

Ich liebe es übrigens, diese Törtchen frisch aus dem Ofen zu essen. Falls es dir auch so geht, dann sei bitte vorsichtig, denn die Kirschen speichern die Hitze – Verbrennungsgefahr!

Weiterlesen „Kirsch-Carobtörtchen“

Rezepte

Kleiner Marzipankuchen mit Kirschen

Es ist Winter und bei uns gibt es mal wieder überhaupt keinen Schnee. Damit wenigstens etwas Winterstimmung bei uns einzieht, habe ich mir ein paar filzige Schneemänner und Eiskristalle in die Wohnung geholt.

Der überaus saftige Marzipankuchen schmeckt übrigens das ganze Jahr über. Weiterlesen „Kleiner Marzipankuchen mit Kirschen“

Rezepte

Kirsch-Schokokuchen (vegan)

Wenn neben dem Normalen (Alltag) und dem Besonderen (Weihnachtsplätzchen backen) auch noch etwas für ein Kuchenbuffet gebacken werden muss, freue ich mich über unkomplizierte Rezepte.

Kuchenklassiker sind im Basar-Café immer beliebt. Da dies auch für „frei-von“-Kuchen gilt, habe ich mich entschieden, den Kirsch-Schokokuchen in einer veganen Variante zu backen.  Weiterlesen „Kirsch-Schokokuchen (vegan)“

Rezepte

Kirschkuchen

Falls ihr gestern noch an meinem Verstand gezweifelt habt, kann ich euch beruhigen. Wir haben keine wilden Tiere gegessen.

Manchmal gelingen leider Rezepte nicht, die schon x-mal gut geraten sind. Das ist mir gestern mit den Brötchen passiert.

Heute gehe ich also auf Nummer sicher und präsentiere euch mit meinem Kirschkuchen ein ganz altes Familienrezept. Das ist wirklich einfach und schnell geht es auch. 🙂 Weiterlesen „Kirschkuchen“