Rezepte

Aprikosen-Kugeln

Superfood einfach und schnell selber machen!

„Was Datteln können, geht auch mit Aprikosen.“, überlegte ich mir beim Anblick einer angebrochenen Packung Trockenfrüchte, die seit einiger Zeit ihr Dasein in meinem Vorratsschrank fristete.

Und es funktioniert tatsächlich: die getrockneten Früchte werden einige Stunden in wenig warmen Wasser eingeweicht, bis sie aufgequollen sind. Dann lassen sie sich ganz einfach zu einem Mus pürieren, dass weiterverarbeitet wird.

Dazu habe ich ein paar Sachen gegeben, die (spätestens seitdem wir uns glutenfrei ernähren) sowieso immer vorrätig sind. Hier kann herrlich experimentiert werden: nimm einfach die Dinge, die du am liebsten magst. 🙂 Weiterlesen „Aprikosen-Kugeln“

Rezepte

Veganer Schokokuchen

Dieser Kuchen hat eine kompaktere Textur, als wir es üblicherweise von Rührkuchen gewohnt sind, er ist auch längst (und absichtlich) nicht so süß, aber er schmeckt einfach herrlich schokoladig, getoppt von einer ganz feinen Kokosnuance.

Wie ihr aus meinen Rezepten wisst, ernähre ich mich nicht vegan, aber wenn sich eine Gelegenheit bietet, muss ich sie einfach nutzen: neulich gab es zum Mittagessen Kidneybohnen und da ich es inzwischen besser weiß, schütte ich das Abtropfwasser nicht mehr fort. Daraus lassen sich so wunderbare Köstlichkeiten zaubern. Und für alle, die Eier nicht vertragen oder essen möchten, bietet sich hier eine tolle Alternative.

Natürlich können die Zutaten ausgetauscht werden, aber dann ist es nicht mehr DIE Herausforderung und auch der Verwertungsgedanke fällt weg. 🙂 Weiterlesen „Veganer Schokokuchen“

Rezepte

Veganer Bohnen-Ananas-Kuchen

Ist das hier schon Clean Eating? Ach nein, ich habe ja gezuckerte Dosen-Ananas mit in den Teig getan. Aber ansonsten hat dieser Kuchen fast alles (eben nicht), was es an Forderungen an eine bewusste Ernährung gibt:

laktosefrei, sojafrei, eifrei, vegan, fast Industriezucker-frei und natürlich glutenfrei (aber das versteht sich ja von selbst), low-carb ist er allerdings nicht. 

Und jetzt sagt ihr, warum schmeckt der Kuchen so lecker?

  • Obwohl oder
  • trotz oder
  • weil

so viel „-frei“ drin ist? Ich kann es euch nicht beantworten. Aber er ist auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Weiterlesen „Veganer Bohnen-Ananas-Kuchen“